Game2Give – Charity Event

„Game 2 Give 2018“

Austrian Entertainment und Radio FM4 veranstalten die erste Ausgabe des „Game 2 Give“ Charity Events. Vom 8. Dezember bis zum 13. Dezember 2018 streamen österreichische Twitch-Streamer für eine gemeinsame Sache: die GUTE Sache!

Täglich wird von 9 Uhr morgens bis zumindest 22 Uhr am Kanal von Austrian Entertainment gestreamt. Untertags streamen Mitglieder von Austrian Entertainment und am Abend leisten geladene Gäste (die teilweise ebenfalls Mitglieder von AE sind) ihren Dienst für die gute Sache.

  • Samstag, 8. Dezember, 20 Uhr: KawauTV
  • Sonntag, 9. Dezember, 20 Uhr: StefaniaHades
  • Montag, 10. Dezember, 20 Uhr: Shurjoka
  • Dienstag, 11. Dezember, 20 Uhr: BeccisPlayground
  • Mittwoch, 12. Dezember, 20 Uhr: Aerithiel
  • Donnerstag, 13. Dezember, früher Abend: FM4

Von Samstag bis Mittwoch findet vor den Gaststreams eine Pre-Show statt, in der die nachfolgenden Streamer vorgestellt werden!

Einen genauen Zeitplan (noch in Ausarbeitung) könnt ihr hier finden.

Das Event, an dem ca. 22 österreichische Streamerinnen und Streamer teilnehmen (!), wird am Kanal von Austrian Entertainment stattfinden!

Wofür werden Spenden gesammelt?

Das Wort „Integration“ ist im Jahr 2018 ein vieldiskutierter Begriff. Wir wollen einen speziellen Personenkreis bei diesem langfristigen Prozess unterstützen, der in all den „Plänen“ und „Maßnahmen“ zur Integration kaum wahrgenommen wird.

Blinde und sehbehinderte Menschen – Geflüchtete oder MigrantInnen – brauchen zum Erlernen von Deutsch besondere Unterstützung. Sie werden durch die üblichen Integrationsmaßnahmen und Deutschkurse nicht erreicht.

Der gemeinnützige Verein UKI (Unterstützungskomitee zur Integration von MigrantInnen) bietet einen für diese Menschen zugeschnittenen Deutschkurs mit SpezialtrainerInnen an. Dieses Angebot ist ein wichtiger Schritt, der integrative Maßnahmen für eine mit besonderen Herausforderungen konfrontierte Gruppe überhaupt erst möglich macht. Die Teilnehmenden können nach den Kursen Deutsch im Alltag auf Basisniveau verstehen und sprechen. Dies ermöglicht ihnen eine aktive Teilhabe am sozialen und beruflichen Leben in Österreich.

Die Spenderinnen und Spender helfen bei der Finanzierung eines BaKo-Kurses mit SpezialtrainerInnen, Equipment für barrierefreies Lernen (z.B. Milestone Aufnahmegerät, Brailletastatur), Unterlagen für KursbesucherInnen u.v.m.

FM4 hat sich heuer im Rahmen der Licht ins Dunkel Spendenaktion das Ziel gesetzt, für den Deutschkurs „BaKo für Geflüchtete und MigrantInnen mit Sehbehinderung“ Spenden zu sammeln. Wir von Austrian Entertainment haben uns daraufhin entschlossen, uns diesem Vorhaben mit unserem diesjährigen Charity Event anzuschließen und gemeinsam mit FM4 dem Projekt „gamer support“ zu bieten.